mC1 | OL | HSG Heuchelheim/Biebertal – TG Schierstein 15:29 (6:13)

Starke Leistung krönt starkes 2022,
TG überwintert auf Platz 3

Ein echtes Handball-Feuerwerk brannten unsere Jungs da am Samstagmittag im Gießener Vorort ab. Konsequente Abwehrarbeit, eine überragende Torwartleistung durch Max und daraus ein Tempospiel at it´s best. Prompt stand es 10:2. Leider schlichen sich dann paar Unkonzentriertheiten zu viel ins Spiel, doch alle Spieler bekamen ihre verdienten Einsatzzeiten und überzeugten auch in Halbzeit 2, in der die Führung stetig ausgebaut wurde. Sehr schön: Fast alle Feldspieler konnten sich in die Torschützenliste eintragen. Hätte Ben seinen 7er verwandelt, was er schon so oft gezeigt hat, hätten gar alle Spieler getroffen. Es war-wie das gesamte Jahr 2022-eine starke TEAM-Leistung.

Für die TG spielten:
Orthmann, Mühling, Blumenthal 1, Fleischer 2, Seil 1, Winkenwerder 1, Mallmann 1, Hamann 3, Reischauer, Petri 2, Reh 3/1, Kula 9/3, Wen 3, Hegener 4.

Im Anschluss ging es dann schnell zur Weihnachtsfeier, bei der gemeinsam mit den Eltern bei Glühwein, Glühpunsch, Kaltgetränken, Pizza, Christmas-Musik, einem Vortrag durch Knecht Ruprecht und seinem Elf jeder Spieler ein Geschenk durch den Verein erhielt und auch die Elternschaft durch Manager/Co-Trainer Mühling reich beschenkt wurde. Das Trainerteam erhielt auch tolle Geschenke und so war es ein sehr gelungener Abschluss eines ereignisreichen, tollen Jahres. Das schönste Geschenk haben sich die Jungs aber selbst gemacht: durch stetiges Training hat sich das Team als solches prima entwickelt und jeder Einzelne einen großen Lernschritt nach vorne gemacht. Am Dienstag folgt dann noch eine Mini-WM im Fußball und dann ist erstmal Pause.

Ab dem 3.1. bittet das Trainerteam dann aber wieder ins Training…….

Allen Freunden, Eltern, Großeltern, Fans und Interessierten unserer C1 wünscht die C1 eine frohe Weihnachtszeit und freut sich auf ein Wiedersehen in 2023!